Apfelkuchen mit süßer Feigencreme und Schokolade

Tartas

Higos

Ein erfrischendes und einfach zu machendes Rezept; geeignet für unerfahrene Konditoren; Der Apfelkuchen mit süßer Feigencreme und Schokolade ist ideal für die Sommersaison.

 

Zutaten für 8 Personen

4 Äpfel

180 g Mehl

1/2 Umschlag Hefe

2 Eier

100 g Zucker

175 ml. Milch

Butter und Mehl für die Form

Süße Feigencreme mit Schokolade

Ausarbeitung

Mehl, Hefe, Eier, Zucker, 2 Äpfel (geschält und gewürfelt) und Milch in das Schneebesenglas geben. Zerkleinern, bis eine homogene Masse übrig bleibt.

Wenn sich die süße Schokoladenfeigencreme im Kühlschrank befindet, wird sie aus dem Kühlschrank genommen und das Glas wird geöffnet, um es bei Raumtemperatur stehen zu lassen.

Die Form mit Butter (oder Öl) einfetten und mit Mehl bestreuen. Die anderen beiden Äpfel werden geschält, in Blätter geschnitten und die Oberfläche des Kuchens wird bedeckt.

Es wird 45 Minuten bei 180 ° C mit vorgeheiztem Ofen gebacken.

Lassen Sie es ein wenig temperieren, nehmen Sie es aus der Form und verteilen Sie mit einer Küchenbürste oder einem Teelöffel die Oberfläche des Apfelkuchens mit der süßen Feigencreme mit Schokolade.

Se puede adornar la tarta con frutos rojos, trocitos de manzana o con "bolitas" de mermelada de mandarinas o la que más nos guste

Productos Mamachón

Crema dulce de higos con chocolate: realizada de forma artesanal a los pies de Sierra Nevada; sin colorantes, aromatizantes, ni conservantes.

Sólo higos, azúcar, chocolate y zumo de limón. Un producto natural sin gluten. 

Consejos

Si se le quiere dar a la tarta un toque diferente se le puede añadir un poco de canela o incluso jengibre. 


Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen